Datenschutz

Datenschutzerklärung

Regelungsgegenstand; Anwendungsbereich:

Der Schutz personenbezogener Daten ist in der Bundesrepublik Deutschland durch die Bestimmungen
des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt. Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die
Website bvphlebologie.de. Sie gilt nicht für andere Internetangebote, auf welche diese Website
verweist; sie gilt ferner nicht für andere Internetangebote, welche auf diese Website verweisen.
Die Datenschutzerklärung ist Bestandteil der Nutzungsbedingungen.

1.Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten im Sinne des § 3 Abs. 1 BDSG sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen insbesondere Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, nicht jedoch allgemeine statistische Daten, insbesondere die Zahl der Nutzer einer Website und die Bestimmung der am meisten besuchten Seiten.

Zur Nutzung dieser Website sind keine personenbezogenen Daten erforderlich. Bei Kontaktaufnahme mit dem Betreiber der Website ist jedoch, sofern der Nutzer eine Kontaktaufnahme per E-Mail durch den Betreiber der Website wünscht, die Angabe zumindest einer E-Mail-Adresse erforderlich.

2.Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist die Berufsverband der Phlebologen e.V die Kontaktdaten können dem Impressum entnommen werden.

3. Erfassung von Daten. Diese Website erfasst folgende Daten:

Alle Informationen, die der Nutzer in Formularen auf dieser Website eingibt oder in sonstiger Weise an den Betreiber der Website übermittelt, insbesondere unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln, wie etwa E-Mail, Telefon und Telefax.
Diese Website arbeitet für bestimmte Funktionen mit Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden, und die der Browser des Nutzers auf Anforderung an den Webserver übermittelt. Der Nutzer kann die Ablage und den Abruf von Cookies mithilfe der Sicherheitseinstellungen seines Browsers beeinflussen. Cookies werden insbesondere auf Wunsch des Nutzers zur Speicherung der Zugangsdaten zu seinem Kundenkonto verwendet. Wird ein Rechner, auf dem Cookies abgelegt sind, von mehreren Benutzern gemeinsam benutzt, empfiehlt es sich, die Cookies besonders gegen Zugriff zu sichern, um Mißbrauch zu verhindern. Auf öffentlich zugänglichen Rechnern (Internet-Cafès und dergleichen) sollen keine Cookies abgelegt werden.
Zu statistischen Zwecken werden Browser und Betriebssystem der Nutzer erfasst. Ein Rückschluss auf die Person eines Nutzers ist hieraus nicht möglich.
Die IP-Adresse des Benutzers wird während des Besuchs der Website losgelößt von möglichen persönlichen Daten in den Logfieles erfasst. Diese werden ca. alle 24 Stunden in die Statistiken mit aufgenommen und dabei gelöscht.
!-
Wir benutzen Piwik und Crawltrack um weitere Statistikrelevante anonymisiert Daten zu erfassen hierbei wird nicht die volle IP erfasst und es erfolgt keinen Zusammenführung mit Personendaten.
–>
Bei dem Versenden unserer Formulare wird immer Ihre IP mit erfasst. Im Falle des Mißbrauchs der Website werden diese Daten der zuständigen Staatsanwaltschaft übermittelt und ggf. zur gerichtlichen Durchsetzung von Rechten genutzt.

4. Freiwilligkeit. Zweckbindung

Die Angabe aller Daten auf dieser Website ist freiwillig. Bestimmte Daten sind jedoch zur Ausführung von Aufträgen und zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer erforderlich. Diese Angaben sind in den Formularen als Pflichtfelder gekennzeichnet. Entscheidet der Nutzer, ein Pflichtfeld nicht auszufüllen, so kann diese Website den entsprechenden Auftrag nicht entgegennehmen und nicht ausführen. Alle Daten werden zweckgebunden nur für die Abwicklung der Aufträge, die die Nutzer erteilen, sowie für die erwünschte Kommunikation mit dem Nutzer verwendet.

5. Weitergabe von Daten innerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums

Die Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden an Dritte nur nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen übermittelt. Alle Dritten, an die Daten übermittelt werden, unterliegen ebenfalls den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und dürfen die Daten nur zu dem Zweck verwenden, zu dem sie ihnen übermittelt wurden.

Die Daten werden an andere Unternehmen übermittelt, soweit dies für die Erfüllung eines Auftrags erforderlich ist, insbesondere an Paket- und Postdienstleister, Anbieter von Zahlungssystemen und Banken.
Die Daten werden an Dritte auch weitergegeben, wenn der Betreiber der Website hierzu durch Gesetz, Verordnung, Verwaltungsakt oder Entscheidung eines Gerichts verpflichtet ist.

6. Weitergabe von Daten außerhalb der Europäischen Union

Derzeit werden keine Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt.

7. Verhältnis zu Internetangeboten Dritter

Diese Website enthält Verweise auf die Internetangebote Dritter. Obwohl diese Dritten, sofern sie in der Bundesrepublik Deutschland tätig sind, ebenfalls den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes unterliegen, haftet der Betreiber dieser Website nicht für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der Internetangebote Dritter, auf die verwiesen wird, oder die auf diese Website verweisen. Der Nutzer wird insbesondere darauf hingewiesen, daß Internetangebote im Ausland, und namentlich außerhalb der Europäischen Union, in der Regel nur selbstauferlegten Datenschutzverpflichtungen unterliegen, die keine gesetzliche Grundlage oder nur unzureichende gesetzliche Grundlagen im jeweiligen nationalen Recht haben.

8. Allgemeine Bestimmungen

Fragen und Anregungen und Kommentare zum Schutz personenbezogener Daten sind per E-Mail an den Webmaster zu richten. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden nur durch Veröffentlichung der geänderten Fassung auf dieser Website bekanntgemacht.